Skip to main content

SUPERCOOK SC110

(3.5 / 5 bei 25 Stimmen)

399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2016 09:51

Funktionengut
Benutzerfreundlichkeitgut
Komfortgut
Preis/Leistunggut
Zubehörgut

SUPERCOOK SC110

Der Supercook SC110 ist eine etwas andere Thermomix Alternative. Sie besitzt ein externes Steuermodul, auf dem sich Gerichte hochladen lassen. Mit dem Modul lassen sich aber auch die Einstellungen von Hand vornehmen. Wir vom Thermomix Test dachten uns, dieses Produkt muss mit in die Liste aufgenommen werden. Der Supercook liegt im Mittelklasse Bereich der Thermomix Alternativen und erfüllt seinen Zweck voll und ganz.

Bedienbarkeit des Supercook SC110

Durch sein innovatives Bedienmodul hat der Supercook ein super Feature, welches die anderen Hersteller von Küchenmaschinen nicht besitzen. Mit dem Steuermodul lassen sich ganz einfach fertige Rezepte online downloaden un selbst nachkochen. Wer möchte kann auch seine eigenen Rezepte online hochladen und diese dann auf das Steuermodul ziehen. Für Leute die nicht so gerne nach Rezept kochen, besteht auch die Möglichkeit die Einstellungen komplett manuell vorzunehmen. Das bedeutet, Temperatur, Geschwindigkeit und Zeit lassen sich von Hand bestimmen. Der Vorteil an den bereits vorgefertigten Rezepten ist, dass sie genau auf das Gerät abgestimmt sind. Bei eigenen Rezepten kann es durchaus sein, dass die Gerichte nicht auf Anhieb perfekt werden. Dies lässt sich aber nach ein wenig probieren sicher regeln.

Ein weiteren Pluspunkt bekommt der Supercook, da alle Teile spülmaschinenfest sind und nicht von Hand gespült werden müssen.

Ein Nachteil dagegen ist, das die Verarbeitung der einzelnen Bauteile nicht unbedingt perfekt ist. Aber für ein bisschen weniger als die Hälfte vom Preis des Thermomix, ist die Verarbeitung gerade noch akzeptabel.

Der Kundenservice des Supercook SC110 ist auch nicht der beste, da man zum Teil harsche und unfreundliche Antworten auf seine Fragen oder Beschwerden bekommt.

Funktionen:

Der Supercook erfüllt die gleichen Funktionen wie der Thermomix auch. Darunter zählen unter anderem:

  • Kochen
  • Garen
  • Dampfgaren
  • Zerkleinern
  • Mahlen
  • Mixen
  • Emulgieren
  • Pürieren

Dank des Bedienmoduls muss man nicht einstellen, welchen Vorgang das Gerät bearbeiten soll, sondern es weis es schon. Die Innovation des Bedienmoduls ist hier der wohl größte Hingucker. Durch diese Technik wird das Kochen nochmals vereinfacht und die Zeitersparnis ist im Vergleich zum normalen Kochen extrem groß.

Zubehör:

Im Lieferumfang sind unter anderem enthalten:

  • Edelstahltopf 2l
  • Deckel
  • Messbecher
  • Edelstahlvielzweckmesser
  • Kocheinsatz
  • Dampfgareinsatz
  • Rühreinsatz
  • Spatel
  • externe Libra Digitalwaage
  • abnehmbares Bedienelement „Yumi“ mit 2GB Speicherplatz

Man muss sagen, der Lieferumfang des Supercook SC110 beinhaltet wirklich eine Menge Zubehör, die für den alltäglichen Gebrauch notwendig sind. Die einzelnen Zubehör Teile sind zwar nicht von höchster Qualität, aber sie sind doch durchaus robust. Der größte Vorteil daran ist, dass alle Teile in die Spülmaschine geräumt werden können.

Ein tolles Feature ist die externe Digitalwaage. Da das Gerät keine integrierte Waage besitzt und nicht unbedingt jeder eine Küchenwaage zuhause hat, ist dies ein klasse Gadget vom Hersteller.

Auf dem Bedienelement „Yumi“ ist bereits ein kleiner Pool von Rezepten eingespeichert, der aber nach belieben erweitert werden kann.

Fazit:

supercook sc110Alles in allem eine klasse Alternative zum Thermomix. Besonders durch sein innovatives Bedienelement ist der Supercook ein echter Hingucker. Ebenso kann er mit der Füllmenge des Mixtopfes im Vergleich zum Thermomix durchaus mithalten.

Das größte Manko des Supercook SC110 ist die schlechte Verarbeitung der einzelnen Teile. Zudem soll das Produkt auf Produktbildern anscheinend besser aussehen als in Natura. Zum Teil wird auch berichtet, dass die Einrastfunktion des Deckels ab und zu nicht richtig funktioniert.

Trotz alledem sind wir vom Supercook überzeugt. Gerade sein abnehmbares Bedienelement hat uns in unserem Thermomix Test überzeugt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2016 09:51