Skip to main content

Krups Prep & Cook

(4 / 5 bei 102 Stimmen)

599,00 € 799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 15. November 2016 14:47

Funktionensehr gut
Benutzerfreundlichkeitsehr gut
Komfortsehr gut
Preis/Leistungsehr gut
Zubehörsehr gut

Unser Preis/Leistungssieger:

In unserem Thermomix Test hat der Krups Prep & Cook die Bestnote erreicht, da er mehr ist als nur eine Thermomix Alternative. Der Krups Prep & Cook besitzt 6 verschiedene Funktionen, mit denen sich alle Bereiche in der Küche abdecken lassen. Lange Rede kurzer Sinn: Viel Spaß mit unserem Thermomix Test des Krups Prep & Cook.

Bedienbarkeit des Krups Prep & Cook:

Der Krups Prep & Cook ist nicht nur eine Küchenmaschine, er ist gleichzeitig eine Handvoll Küchenmaschinen. Lästiges saubermachen der Küchenmaschine bleibt auch aus, weil viele Teile des Geräts Spülmaschinen freundlich sind.

Vor allem das Bedienfeld ist sehr Benutzerfreundlich, da der Krups Prep & Cook ein sehr großes Display besitzt und dieses sehr leicht zu verstehen ist.

Besonders auffällig ist die Einfachheit im Wechseln der verschiedenen Aufsätze, die bei diesem Gerät super umgesetzt wurde.

Was manche als Nachteil sehen, ist für manche zugleich ein Vorteil: Der Krups Prep & Cook besitzt keine integrierte Waage, was bedeutet, man muss die Zutaten mit einer extra Küchenwaage abwiegen. Der Vorteil daran ist, das die integrierte Waage sehr leicht kaputt gehen kann. Da sie bei diesem Gerät nicht vorhanden ist, kann sie auch nicht kaputt gehen. Die Reparatur eines solchen Geräts kann mehrere Wochen in Anspruch nehmen, da das Gerät zum Hersteller eingeschickt werden muss.

Funktionen:

krups thermomixAuf dem Bedienfeld des Krups Prep & Cook lässt sich so gut wie alles steuern was man sich nur vorstellen kann.

Das Gerät verfügt über 5 Temperaturstufen (30-130°C) und über 12 verschiedene Geschwindigkeitsstufen.

Der Krups Prep & Cook besitzt zudem 6 verschiedene Funktionen mit denen alle Bereiche in der Küche abgedeckt werden, er ist nicht ohne Grund Preis/Leistungssieger in unserem Thermomix Test.

 

  • Suppen
  • Saucen
  • Dampfgaren
  • Garen
  • Teig
  • Desserts

Im manuellen Betrieb des Geräts können sie jegliche Einstellungen wählen und an ihren Bedarf anpassen, von der Temperatur über die Geschwindigkeit bis hin zur Funktion, die diese Thermomix Variante für sie erledigen soll. Zudem können sie aus folgenden manuellen Programmen wählen

  • Geschwindigkeit
  • Zubereitungszeit
  • Impuls/Turbo
  • Kochtemperatur
  • Start/Stopp
  • +/- Taste

Der Original Thermomix von Vorwerk verfügt über 12 Funktionen (Mixen, Rühren und Kneten, Kochen, Mahlen, Zerkleinern, Vermischen, Schlagen, Dampfgaren, Wiegen, Erhitzen und Emulgieren). Beim Krups Prep & Cook kommen dazu noch die Funktionen Schmoren und Dünsten.

Zubehör:

Die Krups Küchenmaschine bietet natürlich auch eine Menge hochwertiges Zubehör. Im Lieferumfang sind folgende Dinge enthalten:

  • Universalmesser
  • Schlag-/ Rühraufsatz
  • Misch-/ Rühraufsatz
  • Knet-/ Mahlmesser
  • Dampfgareinsatz
  • Edelstahlschüssel
  • Kochbuch mit über 300 Rezepten + Gutschein

Das Universalmesser ist bestens geeignet um grobe Zutaten klein zu schreddern. Mit dem Schlag-/ Rühraufsatz ist das Aufschlagen von Eiern oder dem Emulgieren von Mayonaisse gar kein Problem. Der Misch-/ Rühraufsatz können ganz feine Zutaten mit eingemischt werden und das Knet-/ Mahlmesser ist für die Verarbeitung von Teig zuständig. Mit dem Dampfgareinsatz lässt sich zum Beispiel Gemüse schonend garen. Die Edelstahlschüssel ist einfach herauszunehmen und auch spülmaschinenfest. Vorallem mit dem Kochbuch werden die meisten Menschen sehr gut bedient sein, da es über 300 Gerichte besitzt und dem Kochbuch noch ein Gutschein beiliegt der für weitere 100 deutsche Gerichte gemacht ist.

Unser Fazit:

krups prep & cookDer Krups Prep & Cook überzeugt vor allem mit seiner Leistungsstärke und seiner geräuscharmen Hintergrundkulisse. Die Funktionen des Geräts sind im Vergleich zum Vorreiter von Vorwerk gut miteinander zu vergleichen, obwohl die Funktionen des Prep & Cook etwas mehr bieten. In Sachen Preis ist der Krups Prep & Cook im Vergleich zum Thermomix von Vorwerk um fast 50% günstiger. Ein ganz dickes Plus bekommt der Krups für sein sehr umfangreiches Kochbuch, das über 300 Rezepte enthält. Im Volumenvergleich kann der Prep & Cook ebenfalls mithalten und wiegt zudem noch etwas weniger als der Original Thermomix.

In einem endgültigen Fazit lässt sich sagen, dass Der Krups Prep & Cook dem Thermomix von Vorwerk in keiner Weise nachsteht. In vielen Bereichen ist der Prep & Cook sogar besser als der Thermomix. Vor allem in Sachen Preis und Geräuschkulisse.

Deshalb ist der Krups Prep & Cook der Preis/Leistungssieger in unserem Thermomix Test. Dieses Gerät ist eine der besten Thermomix Alternativen auf dem Markt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


599,00 € 799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 15. November 2016 14:47