Skip to main content

Jupiter Mycook

(4 / 5 bei 3 Stimmen)

726,53 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2016 19:03

Funktionengut
Benutzerfreundlichkeitgut
Komfortgut
Preis/Leistunggut
Zubehörgut

Jupiter Mycook

Die Jupiter Mycook All-in-One Küchenmaschine stammt aus dem Hause Jupiter. Diese Küchenmaschine ist in der Oberklasse Bereich der Thermomix Alternativen. Die Jupiter Mycook bietet eine Vielzahl an Funkitonen zu einem moderaten Preis. Wer nach etwas günstigem sucht, der ist mit diesem Gerät definitiv nicht bedient. Man sollte sich aber bei einer Küchenmaschine durchaus bewusst sein, dass der Preis sehr stark mit der Langlebigkeit des Produkts zusammenhängt. Dieses Küchengerät arbeitet außerdem mit einer Induktionstechnik, sodass die Gerichte gleichmäßiger erhitzt werden.

Bedienbarkeit der Jupiter Mycook

Das LCD Display und das Bedienelement des Mycook sind sehr großzügig angelegt, sodass es zum Kinderspiel wird diese Küchenmaschine zu bedienen. Auf dem Bedienelement lassen sich die Temperatur, die Geschwindigkeit und die Zeit manuell einstellen und werden auch auf dem LCD Display angezeigt. Die Uhr bei der All-in-One Küchenmaschine besitzt eine Alarmfunktion, die erlaubt das Gerät auch eine Zeit lang unbeaufsichtigt zu lassen, ohne das man befürchten muss, dass einem das Essen anbrennt. Die Küchenmaschine von Jupiter besitzt genauso wie der Thermomix von Vorwerk eine integrierte Präzisionswaage, was einem das Wiegen der Zutaten mit einer externen Küchenwaage erspart. Der Mixtopf ist aus Edelstahl und laut Hersteller spülmaschinenfest, was ebenfalls eine Erleichterung in der Küche bedeutet.

Funktionen:

Das Spektrum der Funktionen ist sehr weit gefächert. Es lassen sich fast genau die selben Rezepte realisieren wie beim Thermomix. Durch die Vielzahl an Funktionen schneidet der Jupiter Mycook gut in unserem Thermomix Test ab. Folgende Funktionen beinhaltet der Mycook:

  • Mixen
  • Pürieren
  • Zerkleinern
  • Mahlen
  • Schroten
  • Kochen
  • Braten
  • Garen
  • Dampfgaren
  • Schlagen
  • Rühren
  • Emulgieren
  • Kneten

Außerdem sind auf dem Display noch folgende Funktionen enthalten:

  • Knet Taste
  • Turbo Taste
  • Taste für die Integrierte Waage

Mit diesem Repertoire an Funktionen steht der Jupiter Mycook dem Thermomix von Vorwerk in keinster Weise nach, und ist in manchen Bereichen sogar eine Nasenlänge voraus.

Zubehör:

jupiter mycookDas Zubehör, welches im Lieferumfang enthalten ist, ist ebenfalls sehr hochwertig. Wenn das Zubehör bei diesem Gerät nicht genauso qualitativ hochwertig wäre wie das Gerät selbst, dann wäre der Preis in keiner Weise angemessen. Im Lieferumfang befindet sich:

  • Edelstahltopf mit 2l Fassungsvermögen
  • Dampfgaraufsatz
  • Mischflügel
  • Spatel
  • Sieb
  • Messbecher
  • Deckel
  • Rezeptbuch

Das beigelegt Rezeptbuch enthält nicht all zu viele Rezepte. Der Vorteil aber ist, dass sich auf den Internetseiten „Wunderkessel“ und „Thermomix“ die Rezepte auf den Mycook übertragen lassen.

Fazit:

Der Jupiter Mycook ist sehr hochpreisig, deshalb sollte eine Anschaffung dieses Geräts gut überdacht sein. Man sollte dieses Gerät mit anderen ähnlichen Thermomix Alternativen vergleichen um sich für das Richtige zu entscheiden.

Im Vergleich zum Markenprodukt von Vorwerk, kann der Jupiter Mycook durchaus mithalten. Die Funktionen sind im großen und ganzen die selben. Am Zubehör wurde beim Mycook auch nicht gespart.

Das einzige, was eine Überlegung wert wäre das Gerät von Jupiter nicht zu kaufen, ist der stolze Preis. Im Vergleich zu anderen Thermomix Alternativen ist dieses Gerät sehr teuer. Die Vergleichsprodukte in unserem Thermomix Test sind ebenfalls qualitativ hochwertig und zu einem etwas günstigeren Preis zu ergattern.

Alles in allem lässt sich aber sagen, dass man mit dem Kauf von diesem Gerät keineswegs einen Fehler begeht. Wer sich für dieses Gerät entscheidet, der kann es durchaus mit seinem Gewissen vereinbaren.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


726,53 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2016 19:03